browser icon
You are using an insecure version of your web browser. Please update your browser!
Using an outdated browser makes your computer unsafe. For a safer, faster, more enjoyable user experience, please update your browser today or try a newer browser.

Schriften

Bhagavad Gita

Die Bhagavad Gita (Sanskrit, f., भगवद्गीता, gītā – Lied, Gedicht; bhagavan – Herr, Gott; „der Gesang Gottes“), verkürzt auch nur Gita, ist eine der zentralen Schriften des Hinduismus. Sie hat die Form eines spirituellen Gedichts. Der vermutlich zwischen dem fünften und dem zweiten vorchristlichen Jahrhundert entstandene Text ist eine Zusammenführung mehrerer verschiedener Denkschulen des damaligen Indien auf … Weiterlesen »

Kategorien: Schriften | Schlagwörter: | Schreib einen Kommentar

Sanskrit

Sanskrit (Devanagari: संस्कृत, saṃskṛta < sam ‚zusammen‘ + kṛta ‚gemacht‘) bezeichnet die verschiedenen Formen des Alt-Indischen[1] und ist die Sprache der Veden und der klassischen indischen Kultur. Sie spielt vor allem im Hinduismus eine wesentliche Rolle. Sanskrit ist die klassische Sprache der Brahmanen und wurde erstmals von dem Grammatiker Panini im 4. Jahrhundert v. Chr. systematisiert. … Weiterlesen »

Kategorien: Schriften | Schlagwörter: , , | Schreib einen Kommentar

Veda

Veda (Veden, Plural Deutsch)(Sanskrit, m., वेद, veda, wörtl.: „Wissen“) ist eine zunächst mündlich überlieferte, später schriftlich fixierte Sammlung religiöser Texte im Hinduismus. Für die meisten hinduistischen Strömungen ist ihre grundlegende Autorität unbestritten. Den Kern des Veda bilden die Texte der Shruti, das sind von Rishis (Weisen) „gehörte“ Texte, also Offenbarungen. Da es sich um Texte … Weiterlesen »

Kategorien: Schriften | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Upanishaden

Upanishaden (Sanskrit, f., उपनिषद्, upaniṣad, wörtl. „das Sich-in-der-Nähe-Niedersetzen“; gemeint ist damit: „sich zu Füßen eines Lehrers (Guru) setzen“, aber auch geheime, belehrende Sitzung) sind eine Sammlung philosophischer Schriften des Hinduismus und Bestandteil des Veda. Es existieren rund 150 Upanishaden, wovon 108 offiziell anerkannt werden. Die Texte wurden sowohl in Prosa als auch in Versform verfasst. … Weiterlesen »

Kategorien: Schriften | Schlagwörter: , , , , | Schreib einen Kommentar