browser icon
You are using an insecure version of your web browser. Please update your browser!
Using an outdated browser makes your computer unsafe. For a safer, faster, more enjoyable user experience, please update your browser today or try a newer browser.

Tagged With: Brahman

Brahman

Brahman (Sanskrit, n. (ब्रह्मन् bráhman) bezeichnet in der hinduistischen Philosophie die unveränderliche, unendliche, immanente und transzendente Realität, welche den Grund aller Materie, Energie, Zeit, Raum, Sein und alles über dem Universum darstellt. Die älteste Bedeutung des Wortes in den Veden ist „heiliges Wort“ oder „heilige Formel“ und gewann hier die allgemeine Bedeutung einer „heiligen Kraft“ … Weiterlesen »

Kategorien: Allgemein | Schlagwörter: | Schreib einen Kommentar

Wieviel Götter?

Eine Vorstellung der Hindus spricht von 330 Millionen, andere von 3 oder 7, wieder andere sagen, alles Göttliche ist nur eine Emanation des ewigen brahman, also einer einzigen Ur-Gottheit. Der Begriff der asiatischen Religionen von „Gott“, „Göttin“ bzw. „Gottheit“ lässt sich nicht mit dem der sog. monotheistischen Religionen vergleichen und auch nicht in das rationale … Weiterlesen »

Kategorien: Götter | Schlagwörter: , , , , , , | Schreib einen Kommentar

OM

Om (auch Aum; Sanskrit: ॐ) ist eine Silbe, die bei Hindus, Jainas und Buddhisten als heilig gilt. Der Klang steht für den transzendenten Urklang, aus dessen Vibrationen nach hinduistischem Verständnis das gesamte Universum entstand. Es bezeichnet die höchste Gottesvorstellung, das formlose Brahman, die unpersönliche Weltseele. Diese umfasst das Reich der sichtbaren Erscheinungen und das Reich … Weiterlesen »

Kategorien: Mantras, Symbole | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar